Persönliches Kontakt Literatur Glossar sitemap

Literatur

Selbsterkenntnis Wer ist Krishna? Der Weg zu Krishna Irrwege und Umwege

links
downloads
Bücher online

 

Licht wirft keinen Schatten
Ein spirituell-philosophisches Handbuch
[Armin Risi]

 

Überall werden Weltbilder, Philosophien und Glaubenssysteme vertre-ten: von Wissenschaftlern, Politikern und Finanzmagnaten, von Geheim-logen, Religionen und Esoterikern. 

Haben einige mehr recht als andere? Kann und darf man unterscheiden? Oder ist alles relativ? Sind wir einer philosophischen bzw. ideologischen Willkür ausgesetzt, ohne Kriterien und Maßstäbe für das, was Wahrheit ist? Gibt es überhaupt so etwas wie «Wahrheit»?

Armin Risi präsentiert in seinem neuesten Buch eine ganzheitliche Sys-tematik, die es ermöglicht, all die verschiedenen, oft widersprüchlichen Weltbilder in einen höheren Zusammenhang zu stellen, wo die Gegen-sätze sich aufheben. Denn Licht wirft keinen Schatten. Und es ist durch-aus möglich, das Licht zu sehen und es vom Schatten zu unterscheiden – und überall zu erkennen, was den Schatten wirft.

Dieses Buch beschreibt eine Art von philosophischer Weltformel, mit der schlüssig und zeitaktuell die zentralen Aspekte unseres Seins erklärt werden können: Dualität und Einheit, das Relative und das Absolute, Schicksal und freier Wille, Karma, Gnade und Liebe.

In diesem Licht können auch die Schattenseiten und Halbwahrheiten der heutigen Zeit durchschaut werden, selbst wenn sie sich mit schönen Worten wie «neue Weltordnung», «Weltfrieden» und «neue Ethik» tarnen.
 

Deutsch: Govinda-Verlag, 504 Seiten, gebunden
ISBN 3-906347-62-1, Fr. 43.20
 

 

 

Reinkarnation - Die umfassende Wissenschaft der Seelenwanderung

[Ronald Zürrer]
Das Standardwerk zum Thema, jetzt in einer vollständig überarbeiteten und aktualisierten Neuauflage - mit den neuesten Erkenntnissen aus der Reinkarnationsforschung.

Dieses Buch vermittelt einen vollständigen Überblick über alles, was man über die Wiedergeburt wissen muss und was darüber bis heute bekannt ist. Zugleich ist es eine Herausforderung sogar für diejenigen, die an Reinkarnation glauben.

 

Deutsch: Govinda-Verlag; 632 Seiten;

ISBN 3-906347-51-6; Fr. 43.20 / € 24.00

 

 

 

 

Bhakta, eine indische Odyssee

Die ergreifende autobiographische Erzählung von Walther Eidlitz, der in einem indischen Gefangenenlager während des 2. Weltkrieges das Vaishnavatum kennenlernt.

 

Hardcover-Taschenbuch, 191 Seiten
SFr. 14.80 / Euro 9.90

zu bestellen unter: http://www.bhakti-yoga.ch

 

online verfügbar!

 

 

 

 

 

 

 

Der Sinn des Lebens

Über Selbsterkenntnis, Tod, Illusion und Wirklichkeit, verschiedenen Bewusstseinszustände des Menschen. Und ebenso über die verschiedenen Yoga-Arten und deren Ziele in Relation zur   Individualität Gottes.

 

Walther Eidlitz; 119 Seiten
ca. SFr. 18.— / Euro 12.50
ISBN 3-8311-3112-0

 

online verfügbar!

 

 

 

Die indische Gottesliebe

   von Walther Eidlitz

Der Weg zur liebenden Hingabe zu Gott. Ein wunderschön aus-

formuliertes Werk. Übersichtlich nach Themen gegliedert.

 

Walther Eidlitz; 196 Seiten
SFr. 24.— / Euro 16.—

Zur Zeit vergriffen, jedoch online verfügbar!
 

 

 

 

Mahabharata

Das weltgrösste Epos in Kurzfassung
[Krishna Dharma]
Das Mahabharata ist das umfangreichste Epos der Weltliteratur und vereinigt in faszinierender Weise die ewigen Themen Liebe und Wahrheitssuche, Rivalität und Sieg des Gerechten. Seine Beliebtheit in Indien ist seit Jahrtausenden ungebrochen, und in den letzten Jahren hat es sich durch Verfilmungen und Theaterfassungen auch weltweit einen Namen gemacht.

Zum Inhalt:
Der von allen geliebte König Yudhishthira wird in jungen Jahren von den dunklen Mächten des Zorns und der Habgier aus seinem blühenden Königreich vertrieben. Verbannt in die Wildnis, begibt er sich mit seinen vier Brüdern auf die Suche nach den gut behüteten Waffen der Götter. Auf ihrem Weg in unbekannte Welten treffen sie auf mystische Wesen, himmlische Schönheiten und todbringende Dämonen...

Deutsch: BBT; 416 Seiten; Gebunden;
ISBN 91-7149-455-3; Fr. 36.00 / € 20.00
 

 

Bhagavad-gita

[Bhaktivedanta Swami Prabhupada]
Die Bhagavad-gita (wörtlich: der "Gesang Gottes") ist der bedeutendste und bekannteste Klassiker der indischen Literatur. Sie bildet den Kern der gesamten vedischen Weisheit und enthält eine zeitlose Botschaft von universaler Gültigkeit.
Die Bhagavad-gita ist ein Dialog zwischen Krishna, dem Höchsten Herrn, und Seinem vertrauten Freund und Schüler Arjuna. In 700 Versen offenbart Krishna die göttliche Weisheit von Yoga, Karma, Reinkarnation, Meditation, Selbstverwirklichung und Gotteserkenntnis.

 

Deutsch: BBT; 872 Seiten; gebunden;
ISBN 91-7149-223-2; Fr. 39.60 / € 22.00
 

 

Srimad-Bhagavatam - Die vedische Enzyklopädie

[Bhaktivedanta Swami Prabhupada]
Das Srimad-Bhagavatam (Bhagavata Purana) ist ein 18.000 Verse umfassender episch-philosophischer Klassiker der vedischen Literatur. Das umfangreiche Werk enthüllt in Form von faszinierenden Erzählungen, Dialogen und Gleichnissen alle Aspekte der vedischen Philosophie, Religion, Kunst und Geschichte. Es beschreibt die Gesetze von Karma und Reinkarnation sowie verschiedene Wege des Yoga und der Meditation und gibt auch in zahlreichen anderen Wissensbereichen - wie Psychologie, Soziologie, Kosmogonie und Ethik - aufschlußreiche Antworten.

Wer die Bhagavad-gita gelesen hat und seine Kenntnisse vertiefen möchte, wird im Srimad-Bhagavatam die natürliche Fortsetzung finden. Daher wird dieses Werk auch als die Quintessenz und als die "reife Frucht am Wunschbaum der vedischen Schriften" bezeichnet.

Deutsch: BBT; Canto 1-10.1: 12 Bände à je 580-980 Seiten und je 16 Bildseiten; gebunden mit Schutzumschlag;
Gesmatwerk 12 Bände: Fr. 342.00 / € 190.00
zu bestellen unter http://www.sa-ve.ch/

 

 

Caitanya Caritamrita - Das Goldene
Buch von Bengalen

[Bhaktivedanta Swami Prabhupada]

Das Sri Caitanya-caritamrita, im 16. Jahrhundert von dem bengalischen Heiligen Srila Krishnadasa Kaviraja Gosvami verfaßt, gilt als das bedeutendste Literaturwerk des indischen Mittelalters. Dieses monumentale Werk ist als das "Goldene Buch von Bengalen" berühmt geworden und beschreibt das außergewöhnliche Leben, die Lehren und das Wirken Sri Caitanya Mahaprabhus, des "Goldenen Avatara".

Zu einer Zeit, als im Westen der Mensch seinen Forschergeist auf das Studium der Struktur des physikalischen Universums richtete und die äußere Welt umsegelte, um neue Ozeane und Kontinente zu entdecken, rief Sri Caitanya im Osten eine nach innen gerichtete spirituelle Reise ins Leben, die ein wissenschaftliches Verständnis der ewigen spirituellen Natur des Menschen und der Persönlichkeit Gottes zum Ziel hatte.
 

Deutsch: BBT; vergriffen
Englisch: BBT; 9 Bände à je ca. 800 Seiten und je 16 Bildseiten; gebunden mit goldenem Schutzumschlag;

Gesamtwerk 9 Bände: Fr. 486.00 / € 270.00
zu bestellen unter http://www.sa-ve.ch/

 

 

 

Ramayana

[Krishna Dharma]
Das Ramayana (Die Reise Ramas) ist möglicherweise die älteste Literatur der Welt. Geehrt in Indien und Asien während Jahrtausenden, wurde es Original-getreu bewahrt und in verschiedenen Ausdruckformen wie epischen Gedichten, Volksgeschichten, Musik, Tanz, Dramen, Puppenspielen, Skulpturen, Gemälden und sogar in Filmen und Comics weitergegeben. Seine Geschichte und Persönlichkeiten haben die Herzen und Gemüter von zahllosen Generationen gefangen.

Das Ramayana ist sowohl ein spannendes Abenteuer als auch ein Werk von tiefgründiger Philosophie, die Antworten zu den wichtigsten Fragen des Lebens bietet. Es erzählt von einer anderen Zeit, als noch Götter und Helden unter den Menschen weilten, welche übernatürlichen Kräften des Bösen gegenüberstanden und welche von Mysikern und Heiligen geleitet wurden.
 

Englisch: Torchlight Publishing,Inc.; 408 Seiten;gebunden mit Schutzumschlag; ISBN 1-887089-14-4;
Fr. 64.80 / € 36.00